Dein Innenarchitektur-Studium

Du möchtest lernen, Räume eigenständig zu planen, zu konstruieren und zu gestalten? Du weißt, dass Räume Orte voller Inspiration sein können? Du kennst die neusten Design-Trends für Architektur und Einrichtung und in Designmuseen bist du ohnehin zuhause?

Dann ist das Bachelorstudium Innenarchitektur (B.A.) genau das Richtige für dich! Im Innenarchitektur-Studium erlangst du umfassendes Wissen über Baustoffe, erwirbst die Fähigkeit, Raumkonzepte für private und öffentliche Bereiche zu entwerfen und umzusetzen, und lernst, künstliche Intelligenz im Kontext der Raumumgebung anzuwenden.

Auf dieser Seite erfährst du, welche Module dich im Studium erwarten und was für Karrierechancen dir nach dem Studium als Innenarchitekt:in offen stehen.

Deine Zukunft startet hier!

Du interessierst dich für ein Studium an der AMD? Dann komm vorbei: Beim Open Campus am Samstag, 13. Juli 2024 erwartet dich bei uns ein vielfältiges Programm rund um unser Studien- und Ausbildungsangebot.

In der Caption steht: If you're reading this it's time for a change!!!

Keyfacts

Sicher dir jetzt 50 % Rabatt!

Unterschreib innerhalb von 2 Wochen deinen Vertrag und spare die Hälfte der Anmeldegebühr.

Deine Zukunftsaussichten mit dem Innenarchitektur-Studium

Mit einem Innenarchitektur-Studium bereitest du dich auf die immer wachsenden Herausforderungen der Architektur-Branche vor. Durch dein Know-how im Bereich KI, Nachhaltigkeit und Projektmanagement besitzt du genau das Wissen, das in der Branche gefragt ist.

Je nach persönlichem Interesse kannst du nach dem Studium in Innenarchitektur (B.A.) gezielt für eine bestimmte Branche arbeiten, gezielt eine Art von Räumen gestalten oder ins Projektmanagement eintauchen.
Mögliche Berufsfelder sind:

  • Raumgestaltung
  • Bauwesen
  • Produktdesign
  • Messebau
  • Marketing & Werbung
  • Eventarchitektur
  • Projektmanagement

Nach dem Bachelor und einem anschließenden Master sowie zwei Jahren Berufserfahrung kannst du dich für eine Eintragung in der Architektenkammer als Innenarchitekt:in qualifizieren.

Stimmen zum Studium

Projekte

Dein Innenarchitektur-Studium im Detail

Möchtest du Innenarchitektur studieren, erwartet dich ein vielfältiges Bachelorstudium, in dem du in unterschiedliche Bereiche wie Baurecht, Projektmanagement oder Lichtdesign eintauchst.

Im Innenarchitektur-Studium arbeitest du in den ersten Semestern interdisziplinär. Das bedeutet, dass du deine Einführungskurse gemeinsam mit Studierenden aus Produkt- und Interior Design-Studiengängen bestreitest.

In Modulen wie Zeichentechniken & Kommunikation erlernst du Grundlagen der Visuellen Kommunikation, etwa wie Farben wirken oder was raumbezogenes technisches Zeichnen beinhaltet. Außerdem setzt du dich intensiv mit unterschiedlichen Baumaterialien, ihren Eigenschaften und Vor- sowie Nachteilen auseinander – immer in Hinblick auf Nachhaltigkeitsaspekte.

Du erfährst, was alles zur Lichtplanung in einem Raum gehört, erlernst die Grundlagen des Möbelbaus und lernst, für unterschiedliche Arten von Räumen Konzepte zu entwerfen. Ob Sales-Fläche im Store, Privatwohnung oder Büroraum: Du kannst in viele verschiedene Bereiche eintauchen und deine Stärken finden.

Das Innenarchitektur-Studium ist von Beginn an praktisch ausgerichtet. Die meisten theoretischen Konzepte setzt du direkt in praktische Projekte um, entwirfst Lebensräume für Bewohner und Nutzer. Projekte mit Partnerunternehmen bringen dir nicht nur die Praxis näher, sondern bieten dir auch die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und dein berufliches Netzwerk bereits im Studium aufzubauen.

Studienverlaufsplan

Lade dir den Studienverlaufsplan herunter und erfahre, welche Module dich im Studium erwarten.

Infomaterial für deinen Wunschstudiengang an der AMD Akademie Mode und Design bestellen

Infomaterial bestellen

Hol dir hier die wichtigsten Infos zu deinem Studiengang auf einen Blick.

Dein Weg zum Studienplatz

Um Innenarchitektur (B.A.) an der AMD zu studieren, brauchst du eine Hochschulzugangsberechtigung, etwa das Abitur oder eine Berufsausbildung. Du musst dabei keinen NC erfüllen oder eine Mappe vorlegen – an der AMD haben alle die gleichen Chancen!

Du kannst dich jederzeit über das Online-Formular bewerben.

Das PLUS in deinem Studium

In unserem Service-Portal StudyPLUS findest du zahlreiche zusätzliche Kurse und Angebote aus den Bereichen Soft Skills, Karriere und mehr.  Wähle Workshops zur beruflichen Orientierung, lasse deine Bewerbungsunterlagen checken oder bereite dich mit 20 verschiedenen IT-Kursen auf die Arbeit mit diversen Tools vor. Entdecke außerdem:

  • kostenlose Sprachkurse in über zehn Sprachen auf verschiedenen Sprachniveaus
  • spannende Gastvorträge beispielsweise von Alumni
  • Infos zu jährlich stattfinden Career Days
  • Career Talks mit Menschen aus der Jobwelt
  • Jobportal

Lerne uns Kennen

Noch Fragen? Dein direkter Draht zu uns