STUDENT-LIFE-CYCLE-KONZEPT IM MITTELPUNKT DER ALUMNI-ARBEIT AN DER AMD

Die Absol­ventIn­nen der AMD Akademie Mode & Design erzie­len als Nach­wuchs­gestal­ter zahlre­iche Design- und Mod­e­preise, Jour­nal­is­ten und Man­ager machen Kar­ri­ere. Mit­tler­weile haben mehr als 4.700 Absol­ventIn­nen einen erfol­gre­ichen Beruf­se­in­stieg gemeis­tert und arbeit­en für namhafte nationale und inter­na­tionale Unternehmen und Medi­en. Der AMD-Nach­wuchs wird geschätzt, um um nur einige Posi­tio­nen stel­lvertre­tend zu nen­nen: Porsche Design (PR Leitung), Lau­rèl (Mar­ket­ing-Leitung), Armani (PR-Leitung Deutsch­land) sowie SPIEGEL (Ressort-Leitung) oder Cos­mopoli­tan (Chefredak­teur-Posten). Auch unsere Nach­wuchs­gestal­ter erziel­ten zahlre­iche Design- und Mod­e­preise, wie den Red Dot Design Award, den BURDA New Faces Award oder den Förder­preis der Wil­helm Lorch Stiftung vom deutschen Fachverlag/Textilwirtschaft.

AMD Studieren­de bleiben mit uns ver­bun­den, auch nach ihrem Abschluss. Der Stu­dent-Life-Cycle geht in eine neue Phase über. Wir freuen uns, mit vie­len Absol­ventIn­nen immer noch im Kon­takt zu ste­hen, sei es als Koop­er­a­tionspart­ner für Prax­is­pro­jek­te, Ansprech­per­son in der Redak­tion oder sog­ar Rück­kehrer an die AMD, um als Lehren­der die näch­ste Gen­er­a­tion auszu­bilden.

Regelmäßige Alum­ni-Tage fördern den Aus­tausch. Aus diesem Net­zw­erk bildet sich ein Erfahrungs­fun­dus auch für zukün­ftige Studieren­de an der AMD.

Dieses Net­zw­erk und die kon­tinuier­liche Beobach­tung der Branche und des Mark­tes ermöglichen es der AMD, auf Entwick­lun­gen zeit­nah zu reagieren und neu geprägte Anforderun­gen in die Aus­bil­dung des Nach­wuch­ses zu inte­gri­eren.

Was bietet das Alumni-Programm?

Durch die Teil­nah­me am Alum­ni-Pro­gramm kön­nen Sie weit­er­hin in das AMD-Net­zw­erk einge­bun­den sein, Kon­takt hal­ten und von ver­schiede­nen Ser­viceleis­tun­gen prof­i­tieren:

Aktiv­ität
Gestal­tung des jährlichen ALUMNI Tages an allen Stan­dorten zusam­men mit exter­nen Gästen, Studieren­den und Lehren­den, außerdem Ein­ladung zu den Cam­pus-Talks, Open Hous­es, Shows und Ausstel­lun­gen.

Kom­mu­nika­tion
Der Email-Newslet­ter bringt Neuigkeit­en von der AMD. Infor­ma­tio­nen über Wet­tbe­wer­be für Nach­wuchs­de­sign­er, Auss­chrei­bun­gen für Stipen­di­en und Stel­lenange­bote find­en Sie im Alum­ni-Bere­ich in ILIAS.

Präsen­ta­tion
Der Newslet­ter berichtet über Ver­anstal­tun­gen an der AMD und Alum­ni kön­nen auch eigene Pro­jek­te präsen­tieren, Online-Veröf­fentlichun­gen im AMD News Bere­ich.

Kon­tak­te
Über das Alum­ni-Pro­gramm kön­nen Sie inter­es­san­te beru­fliche und pri­vate Kon­tak­te knüpfen und alte Kon­tak­te pfle­gen und das Alum­ni-Pro­gramm als Kar­rierenet­zw­erk nutzen.

Wir unter­stützen Sie dabei, fach­lich auf dem neuesten Stand zu bleiben und informieren über Weit­er­bil­dungsange­bote an der AMD. Bei vie­len AMD-Weit­er­bil­dun­gen kön­nen Sie von Son­derkon­di­tio­nen prof­i­tieren.

KONTAKT

HAMBURG

PROF. DR. ELKE KATHARINA WITTICH
Alum­nibeauf­tragte
T: +49 (0)40 – 23 78 78 -16
elke.wittich@amdnet.de

DIPL.-BIBL. ELLEN BRYSSINCK
Alum­ni-Ver­wal­tung
T: +49 (0)40 – 23 78 78 -39
ellen.bryssinck@amdnet.de

DÜSSELDORF

CHRISTINE KUBATTA
Alum­nibeauf­tragte
T: +49 (0)211 – 386 26 -11
christine.kubatta@amdnet.de

MÜNCHEN

DANIELA BERGAUER
Zen­trale Alum­niko­or­di­na­tion
T: +49 (0)89 – 38 66 78–21
daniela.bergauer@amdnet.de

PROF. DR. ISABELLA LANG
Alum­nibeauf­tragte
T: +49 (0)89 –38 66 78 -25
iabella.lang@amdnet.de

BERLIN

ELISABETH BUSSE
Alum­nibeauf­tragte
T: +49 (0)30 – 58 58 308–12
elisabeth.busse@amdnet.de