Strike A Pose Festival Design von Pascal Dyrna

Bachelorarbeiten auf dem strike a pose Festival

Programm
Jahr
2022
Semester
7
Studenten
Marvin Majewski, Julia Golob, Pascal Dyrna, Tatjana Schäfer

Vier Absolvent:innen der AMD Akademie Mode & Design Düsseldorf hatten die Gelegenheit, drei Designs auf dem strike a pose Festival zu präsentieren. Die entworfene Mode setzt sich mit dem Thema Gender-Identitäten, Gender-Stereotypen,  klassischen binären Mann-Frau Konzepten und Sexualität im Zeitalter von Social Media auseinander.

Ziel ist es, das binäre Gender-Konstrukt in der Modebranche aufzubrechen und durch Gender-nonkonforme und Gender-neutrale Designs das Selbstbewusstsein aller zu stärken.

Das strike a pose Festival fand im Juni 2022 zum zweiten Mal statt. Thema des diesjährigen Mode- und Kunst-Festivals war “Diversity in Mode und Kunst”.

“Ich entwarf meine Kollektion MASC im Rahmen meiner Bachelorarbeit mit dem Ziel, eine neue Vision von Herrenmode zu erschaffen, ohne Männer gleich in Kleider zu stecken. Der konventionellen Herrenmode habe ich mit einer experimentellen Schnittführung und Verspieltheit entgegengewirkt.”

Pascal Gracian Dyrna, Modedesign (B.A.), 7. Semester