Düs­sel­dorf ist aus gutem Grund zum wieder­holten Male unter die Städte mit der höch­sten Leben­squal­ität weltweit gewählt wor­den. Mit inspiri­eren­den, sym­pa­this­chen Stadtvierteln, einem vielfälti­gen Freizeit- und Kul­tur­ange­bot ist Düs­sel­dorf eine Stadt, in der es sich leben, ler­nen und arbeit­en lässt. Sehenswertes wie die aus­gedehn­te Muse­um­s­land­schaft, die Königsallee, der Medi­en­Hafen, die Rhein­ufer­prom­e­nade oder die Alt­stadt ziehen Men­schen aus aller Welt in die Stadt am Rhein. Als Mod­estadt zeich­net sich Düs­sel­dorf mit ein­er Vielzahl an hochkaräti­gen Mod­e­häusern, Show­rooms, Mod­eevents und Messen aus.

 

 

Das alter­na­tive Düs­sel­dorf präsen­tiert sich kreativ und vielfältig mit junger Mode in kleinen, indi­vidu­el­len Läden in den Szenevierteln der Stadt. Die Studieren­den und Lehren­den der AMD Düs­sel­dorf prof­i­tieren von den Ein­flüssen der einzi­gar­ti­gen Mode- und Medi­en­branche Düs­sel­dorfs und lassen sich in ihrer Arbeit davon inspiri­eren.