menu
close
Launch AMD STAGE – Best Graduates präsentieren Abschlussprojekte auf digitaler Bühne
Navigation

    Sie möchten uns eine Nachricht schicken? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Vielen Dank.

    de

    Launch AMD STAGE – Best Graduates der AMD Akademie Mode & Design präsentieren Abschlussprojekte auf digitaler Bühne

    Plattform-Launch in Pandemie-Zeiten: Seit heute ist AMD STAGE (www.amdstage.de) live! Auf einer digitalen Bühne präsentieren die jeweils drei Best Graduates aller Studiengänge der AMD-Standorte Berlin, Düsseldorf, Hamburg und München ihre Abschlussarbeiten und Inspirationen unter dem Claim „Introducing the creative minds, rule breakers and change makers“. Kriterien für die Nominierung für STAGE waren die Innovation sowie die konzeptionelle und visuelle Qualität der Studierendenarbeiten.

    29.03.2021 – „The STAGE is yours“: Heute, 12 Uhr, geht die digitale Plattform www.amdstage.de live. Mit STAGE bietet die AMD, der Fachbereich Design der Hochschule Fresenius, Studierenden die Möglichkeit, ihre Arbeiten aus den Bereichen Mode, Medien, Management und Design weltweit zu teilen. So sind alle Studiengänge der vier AMD-Standorte auf dieser innovativen und kuratierten Plattform vereint. „In schwierigen Zeiten liegen auch Chancen“, so Prof. Dr. Claudia Ebert-Hesse, programmverantwortliche Studiendekanin Mode Design (B.A.). „Wir möchten die Graduates dabei unterstützen, ihr Profil zu schärfen und Kontakte zur Kreativwirtschaft zu knüpfen. STAGE ist nicht nur eine Bühne. Unser Wunsch ist es, STAGE zu einem Zukunftsnetzwerk und Forum des Austausches auszubauen.“ Dafür wurde eine neue, visuell sehr starke Website kreiert, auf der Video-Content im Fokus steht.

    So vielfältig die Studiengänge sind, so facettenreich sind auch die Profile der rund 50 Graduates aus Mode Design (B.A.), Sustainability in Fashion and Creative Industries (M.A.), Modejournalismus / Medienkommunikation, Mode- und Designmanagement (B.A.), Design und Innovationsmanagement (B.A.), Fashion and Product Management (M.A.), Raumkonzept und Design (B.A.) und Marken- und Kommunikationsdesign (B.A.). Kulturelle, soziale, politische sowie zahlreiche nachhaltige Konzepte werden individuell interpretiert und in Form von Lookbooks, Editorials und wissenschaftlichen Statements dargestellt. Themen wie Sustainable Fashion, disruptive Technologien, räumliche Inszenierungen und gesellschaftliche, kulturelle Identitäten rücken dabei in den Fokus. „Besucher von AMD STAGE erleben gleichermaßen Zeitgeist, Innovation und kreative Kraft“, so Claudia Ebert-Hesse.

    Credits: Nicola Voss und Yaroslavna Lange, Raumkonzept und Design (B.A.)

    Der Höhepunkt am Tag des Launches ist die Bekanntgabe der Award-Winner ab 19 Uhr. In jedem Studiengang wurde einer der Best Graduates von einer namhaften internationalen Jury zum Award-Winner in den Kategorien Fashion, Sustainability, Editorial, Management, Product Management, Design, Spatial Design und Innovation gekürt. Insgesamt haben 15 Juroren für ihren Favoriten abgestimmt und damit aktiv zur Nachwuchsförderung beigetragen – darunter Designer Serhat Isik, Zowie Broach, Head of Programme Royal College of Art, Lavinia Muth, Head of Corporate Sustainability Armedangels, Glamour-Redakteur Georg Wittmann und Florian Frey, Leiter Marketing und Kommunikation bei Mercedes-Benz PKW.

    Innerhalb der Launch-Woche findet ein begleitendes Programm auf dem Instagram-Kanal @my.amd statt. Am Montag ab 20 Uhr sowie Dienstag bis Donnerstag ab 19 Uhr können Porträts und spannende Live Talks von teilnehmenden Studierenden und Juroren verfolgt werden. Fragen aus der Community werden live beantwortet. Damit möchte die AMD die „digitale Bühne“ für teilnehmende Graduates erweitern und außergewöhnliche Leistungen – gerade in diesen besonderen Zeiten – gebührend feiern.

    Für die Zukunft ist ein Ausbau der AMD STAGE-Plattform geplant. Dafür sollen Schritt für Schritt weitere Studiengänge in das STAGE-Portfolio aufgenommen sowie Wiesbaden als fünfter AMD-Standort mit Best Graduates integriert werden.

    Pressekontakt:

    AMD Akademie Mode & Design

    Michelle Hamacher

    Fon +49 151 52846422

    Mail michelle.hamacher@amdnet.de

     

    Über die AMD Akademie Mode & Design

    Die AMD Akademie Mode & Design entwickelt Bildungsprogramme für die Kreativwirtschaft. Seit über 30 Jahren bietet sie akkreditierte Bachelor- und Masterstudiengänge sowie anerkannte Aus- und Weiterbildungen an und qualifiziert für die Bereiche Mode, Design, Kommunikation und Management. Über 2.200 Studierende werden aktuell an den Standorten Hamburg, Düsseldorf, Wiesbaden, München und Berlin ausgebildet. Die AMD begründet den Fachbereich Design der Hochschule Fresenius – eine der größten und ältesten privaten Hochschulen Deutschlands. www.amdnet.de

    Hochschule Fresenius AMD Akademie Mode & Design

    Staatlich anerkannt sowie akkreditiert durch: