WÄHLE DEI­NEN POWER-WORK­SHOP-TAG!
Du hast tolle Ideen und möch­test dei­ner Krea­ti­vi­tät freien Lauf las­sen? Dann komm zu unse­rem Crea­tive Power Cam­pus und pro­biere Dich in einem unse­rer Work­shops aus! Das Abi ist geschafft und du willst etwas mit Mode oder Design stu­die­ren? Lerne durch unse­ren Crea­tive Power Cam­pus die AMD mit ihren Stu­di­en­gän­gen
bes­ser ken­nen und finde her­aus, wel­cher Stu­di­en­gang zu dir passt.

TREND TAG

Vor­mit­tag 11:00 – 14:00 UHR

THE POWER OF TREND
Du recher­chierst Trend, erstellst Deine eigne Trend­pro­gnose und erstellst ein Mood­boord. Far­ben, Mate­ria­lien, Sil­hou­et­ten, Acces­soires – diese span­nen­den Ele­mente beein­flus­sen in jeder Sai­son die Fashion Trends, die die Desi­gner ganz unter­schied­lich auf­grei­fen.

LUNCH­BREAK 14:00 BIS 14:30 UHR

Nach­mit­tag 14:30 – 16:00 UHR

VOM TREND ZUM PRO­DUKT

Trends beein­flus­sen die modi­sche Beklei­dung, aber auch den Mar­ken­auf­triff oder die Art, wie mit dem Kun­den kom­mu­ni­ziert wird. Tau­che ein in die Welt des Manage­ments. Gewinne Ein­bli­cke in die Zusam­men­hänge von Trend, Pro­dukt, Marke und Kon­su­ment, die im Stu­di­en­ver­lauf ver­tie­fend erar­bei­tet wer­den.

ODER

VOM TREND ZUM STY­LING
Auf Grund­lage von Mood­boards ent­wi­ckeln Mode­re­dak­teu­rIn­nen Ideen für Fashion Shoo­tings und Texte für die aktu­elle Sai­son. Wir kre­ieren Ideen für Fashion Sty­lings und Shoo­tings. Ohne Text geht es nicht: Krea­tive Über­schrif­ten, Brie­fings und Kurz­texte sind im Fashion Jour­na­lis­mus das Salz in der Suppe.

DESIGN TAG

Vor­mit­tag 11:00 – 14:00 UHR

THE POWER OF DESIGN
Dem aktu­el­len Off­line-Trend fol­gend ent­wirfst und ges­tal- test Du Desi­gn­ob­jekte im No-Com­pu­ters-Room. Wie­der mit der Hand zu arbei­ten und das auch zu zei­gen, ist Start­punkt des Work­shops. Es ent­ste­hen Pro­dukte aus Kom­mu­ni­ka­ti­ons­de­sign und Mode Design – let’s start crea­ting!

LUNCH­BREAK 14:00 BIS 14:30 UHR

Nach­mit­tag 14:30 – 16:00 UHR

VON ANA­LOG ZU DIGI­TAL,
VOM KON­ZEPT ZUR GESTAL­TUNG
Dein Ent­wurf wird nun wei­ter­ge­führt: es kann digi­tal bear­bei- tet wer­den, inhalt­lich wei­ter­ge­dacht und auf andere Medien erwei­tert wer­den. Lerne Prin­zi­pien von inte­gra­ti­vem Design ken­nen und erfahre gleich­zei­tig, wie das in dem Stu­di­en­gang gelebt wird.

ODER

VON USED ZU SUSTAIN­ABLE
Deine skulp­tu­ra­len Papie­rout­fits wer­den nun in Stoff umge­setzt. Du ent­wi­ckelst durch Upcy­cling ein Tren­dout­fit an der Büste. Vor­han­de­nen Beklei­dungs­stü­cken wird nach Dei­nem Ent­wurf neues Leben ein­ge­haucht.

Wir freuen uns auf Deine Teil­nahme!

 

Teil­nah­me­ge­bühr: 20,- EUR Auf Wunsch erhal­tet ihr ein Teil­nah­me­zer­ti­fi­kat.

PRO­GRAMM als PDF

 

Kon­takt

KRIS­TIN ZIELIN­SKI
Stu­di­en­be­ra­tung
T: +49 (0)211 – 3 86 26-23
kristin.zielinski@amdnet.de

 

Ort

AMD DÜS­SEL­DORF

Karl-Friedrich-Klees-Str.10,
Platz der Ideen
40476 Düs­sel­dorf
T: +49 (0) 211 – 3 86 26-0
duesseldorf@amdnet.de