menu
close
Fashion Journalism & Communication (B.A.)
Navigation

    Sie möchten uns eine Nachricht schicken? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Vielen Dank.

    de

    FASHION JOURNALISM & COMMUNICATION (B.A.)

    201026_AMD_Covid_19_Icons-06

    Corona Update: Informationen zur aktuellen Organisation des Studienbetriebs finden Sie auf unserer FAQ-Seite.

    Ihr Leben, Ihre Ziele, Ihre Karriere – Finden Sie Ihren Wunschstudiengang, melden Sie sich an und starten Sie im Wintersemester 2021/22.

    Sie möchten sich bewerben, aber haben noch kein Abschlusszeugnis vorliegen? Kein Problem! Reichen Sie ihr Zeugnis einfach nach, sobald Sie es erhalten haben.

    Studieren Sie Fashion Journalism & Communication (B.A.) an der AMD Akademie Mode & Design 

    MODEJOURNALISMUS — KULTURJOURNALISMUS — ONLINEJOURNALISMUS — MODEFOTOGRAFIE — FASHION FILM — STYLING — FASHION SOCIAL MEDIA — BRAND COMMUNICATION — TRENDS — MODEINSZENIERUNG — FASHION BLOG — MODE- UND KULTURGESCHICHTE — MODETHEORIE — PUBLIC RELATIONS — VISUELLE KOMMUNIKATION — EDITORIAL DESIGN — REDAKTIONSMANAGEMENT — DIGITALE MEDIENGESTALTUNG — MEDIENTHEORIE — MEDIA LAB — PRAXISPROJEKTE

    SCHREIBEN, INSZENIEREN, GESTALTEN: IHRE KREATIVEN FÄHIGKEITEN IN MODEJOURNALISMUS UND KOMMUNIKATION MACHEN SIE IN REDAKTIONEN UND UNTERNEHMEN ZUR EXPERTIN BZW. ZUM EXPERTEN FÜR FASHION, KULTUR, DESIGN UND TRENDS.

    Sie begeistern sich für die Welt der Mode und der Medien? Sie haben schon jetzt ein Gespür für Trends und aktuelle Entwicklungen? Im Modejournalismus sind Sie am Puls der Zeit. Mit dem Bachelorstudium in Fashion Journalism & Communication (B.A.) an der AMD Akademie Mode & Design lernen Sie, spannende journalistische Texte zu schreiben und gleichzeitig kreative Ideen für Fashion Editorials zu realisieren.

    KEYFACTS

    Standorte

    Hamburg Berlin München Düsseldorf

    Studienbeginn

    WiSe

    Studiensemester

    7

    Studiengebühren

    695,00 €*
    pro Monat

    595,00 €
    Aufnahmegebühr

    Der Studiengang ist staatlich anerkannt und akkreditiert.

    * Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Ihren Studienberater.

    In welchen Städten können Sie im Bereich Modejournalismus studieren?  

    Den interdisziplinären Bachelorstudiengang Fashion Journalism & Communication (B.A.) bieten wir an unseren AMD-Standorten in Hamburg, Berlin, München und Düsseldorf an. Für weitere Fragen steht Ihnen unser Team der Studienberatung gerne zur Verfügung. 

    AUFBAU & INHALTE

    • Inhalte
    • Vorteile
    • Curriculum
    • Schwerpunkte

    Inhalte

    Der Bachelorstudiengang Fashion Journalism & Communication (B.A.) basiert auf diesen drei inhaltlichen Säulen: Journalismus, Inszenierung und Kommunikation. Alle Studieninhalte stehen im Kontext von Mode und Kultur. Sie beschäftigen sich mit Themen wie der Geschichte der Kleidung, Modetheorie oder Ästhetik genauso wie mit der Praxis der journalistischen Darstellungsformen und dem Selbstverständnis, als Journalistin bzw. Journalist zu arbeiten. Sie lernen, tolle Interviews zu führen, spannende Reportagen zu schreiben und Fashion professionell und begründet zu bewerten. Trendforschung, Storytelling in Journalismus, Fotografie und Bewegtbild, Styling und (mode-)journalistische Inszenierungsformen in digitalen Medien stehen ebenfalls im Curriculum. In sieben Semestern werden Sie zudem zum Allround-Talent für Kommunikation, denn das Studium vermittelt Ihnen fundiertes und professionelles Know-how in Brand Communication, Mode- und Medienmarketing, Public Relations und in Social Media Communication.

    Vorteile

    INTERNATIONAL UND INTERDISZIPLINÄR: DAS STUDIUM AN DER AMD FÖRDERT IHREN GANZHEITLICHEN BLICK AUF DIE FASHION- UND MEDIENWELT

    Wenn Sie an der AMD im Bereich Modejournalismus studieren, profitieren Sie von unserer internationalen Ausrichtung. So werden einige Module auf Englisch unterrichtet, und Sie können ein optionales Auslandssemester in Ihr Studium integrieren. Auch Ihr sechsmonatiges Pflichtpraktikum können Sie auf Wunsch im Ausland absolvieren, um so den pulsierenden und faszinierenden Arbeitsalltag im internationalen Mode- und Medienbusiness bereits im Studium hautnah kennenzulernen. Durch unsere vielen Kontakte aus über 30 Jahren erfolgreicher Journalismus-Ausbildung an der AMD stehen Ihnen viele Türen offen, die sonst verschlossen blieben!

    Damit Sie sich auch über Fachgrenzen hinweg über Trends, Ideen und Theorien austauschen können, bietet Ihnen das Studium an der AMD viele Möglichkeiten. So besuchen Sie einige Lehrveranstaltungen gemeinsam mit Studierenden aus anderen AMD-Studiengängen wie Mode Design (B.A.) oder Mode & Designmanagement (B.A.). Bei einwöchigen Workshops – den AMD-Frühjahrs- und Herbstakademien –, die deutschlandweit zu Beginn jedes Semesters stattfinden, können Sie auch mit Studierenden anderer Fachgebiete, Semester und Standorte zusammenarbeiten. In diesen interdisziplinären Workshops treffen Sie auf erfahrene Dozierende aus der Praxis. Sie setzen sich mit Themen wie Nachhaltigkeit, Fotografie/Film/Video, Design, Projektmanagement, Philosophie, Psychologie, Styling und vielen anderen Bereichen auseinander.

    Curriculum

    Curriculum FASHION JOURNALISM & COMMUNICATION (B.A.)
    Bachelor of Arts, 210 Credits

    Schwerpunkte

    INSZENIERUNG, VIRTUAL REALITY, NACHHALTIGKEIT ODER BRAND STRATEGY – WELCHEN FOKUS SETZEN SIE?

    Im Studium an der AMD können Sie eigene Akzente für Ihren Berufsweg im Modejournalismus und in der Kommunikation setzen. So belegen Sie über zwei Semester hinweg einen Studienschwerpunkt. Hier kommen Sie auch mit Studierenden aus den Studiengängen Mode Design (B.A.) sowie Mode & Designmanagement (B.A.) zusammen und können über Fachgrenzen hinweg Ideen und Innovationen entwickeln. Sie haben die Wahl zwischen diesen Schwerpunkten:

    • Virtual Lab
    • Nachhaltigkeitslab
    • Inszenierungslab
    • Brand Strategy Lab

     

    Für Ihr Studium im Bereich Modejournalismus und Kommunikation bieten Ihnen die unterschiedlichen Labs spannende Perspektiven. Wählen Sie das Nachhaltigkeitslab und haben Sie zuvor einen Nachhaltigkeitsworkshop bei einer AMD-Frühjahrs- oder Herbstakademie belegt, kann Ihnen auf dem Bachelorzeugnis sogar der Abschluss in Fashion Journalism & Communication (B.A.) mit dem Schwerpunkt Nachhaltigkeit ausgewiesen werden.

    Für welches Lab Sie sich auch entscheiden – durch die Schwerpunktsetzung können Sie Kompetenzen für gefragte Berufsbilder entwickeln, die durch die Megatrends Digitalisierung und Nachhaltigkeit entstanden sind. Zum Beispiel in der Content-Entwicklung, dem Content-Management, der multimedialen Magazinkonzeption sowie der Nachhaltigkeitskommunikation und -berichterstattung.

    SHOWCASE

    Voraussetzungen und Bewerbung 

    BERUFSPERSPEKTIVEN

    Mit einem Studium im Bereich Modejournalismus, Medien und Kommunikation eröffnen sich Ihnen vielversprechende Berufsaussichten.

    Mit einem Abschluss im Studiengang Fashion Journalism & Communication (B.A.) an der AMD qualifizieren Sie sich für eine ganze Reihe vielseitiger Berufsbilder in Verlagen wie Gruner + Jahr, BURDA oder Condé Nast, in nationalen und internationalen Agenturen und zum Beispiel Fashion- und Beauty-Unternehmen – und das medienübergreifend. Sie werden im AMD-Studium nicht nur zum Profi für klassische Medien wie Print, Hörfunk und TV, sondern auch für digitale Medien wie Online-Magazine oder Social-Media-Formate – und das direkt am Puls der aktuellsten Innovationen. Damit sind Sie in der Lage, zielgruppenspezifische Medienprodukte zu entwickeln, zu realisieren und später erfolgreich zu vermarkten.

    Ihr Fachwissen ist im Kultur- und Modejournalismus, für Social Media und Online Editorial sowie im Content-Management der großen Verlage, aber auch bei Fashion– und Designunternehmen sehr gefragt.

    Mit der praxisnahen Ausbildung an der AMD beherrschen Sie die erforderlichen professionellen Fähigkeiten für Modejournalismus auf allen Ebenen. Zahlreiche Alumni der AMD Akademie Mode & Design arbeiten nach dem erfolgreich absolvierten Studium im Mode-, Kultur- und Lifestyle-Journalismus, in der Medienkommunikation und für renommierte Unternehmen und Marken wie: AD, Breuninger, Cosmopolitan, Der Spiegel, Die Welt, Die Zeit, Elle, Esquire, faz.de, Freundin, Gala, Glamour, glamour.de, GQ, Grazia, H&M, Harpers’s Bazaar, Hermès, Hugo Boss, InStyle, jetzt.de, L‘Oréal, Magazin der Süddeutschen Zeitung, Marc O’Polo, myself, neon.de, RTL, Stern, Stylebook, Süddeutsche Zeitung, sz.de, Tush, Vogue, vogue.de, Zalando, zeit.de oder Zeit-Magazin.

    Packen Sie es mit uns gemeinsam an und machen Sie sich auf Ihren ganz persönlichen Weg in eine erfüllende und erfolgreiche Karriere in einem der faszinierendsten Berufsfelder!

    Wenn Sie Ihre Kompetenzen nach dem Bachelorabschluss weiter ausbauen und vertiefen wollen, steht Ihnen an der AMD auch eine Reihe zukunftsorientierter Masterstudiengänge zur Auswahl.

    Termine

    Anstehendes und Spannendes an der AMD Akademie Mode & Design. Exklusive Vorträge, Events, Infoabende, Open House Veranstaltungen – wir laden Studierende, DozentInnen und Interessierte herzlich ein.

    Studienberatung

    • Hamburg
    • Düsseldorf
    • München
    • Berlin

    Hamburg

    Sarah La Cognata

    Studienberatung

    Alte Rabenstraße 1, 20148 Hamburg

    Düsseldorf

    Eva Neten

    Studienberatung

    Karl-Friedrich-Klees-Str.10, Platz der Ideen 40476 Düsseldorf

    München

    Eva Neten

    Studienberatung

    Infanteriestraße 11a/ Haus E2, 80797 München

    Berlin

    Martina Franzen

    Studienberatung

    Jacobowitz Hof, Pappelallee 78/79, 10437 Berlin

    Hier erhalten Sie eine kostenfreie Infomappe mit allen Informationen zum Gesamtangebot der AMD.

    AWARDS

    News

    Hochschule Fresenius AMD Akademie Mode & Design

    Staatlich anerkannt sowie akkreditiert durch: