menu
WERK VI – Dada oder Gaga?
Navigation
    chat_bubble_outline

    Sie möchten uns eine Nachricht schicken? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Vielen Dank.

    AMD Showcase

    WERK VI – Dada oder Gaga?

    Programm
    Modejournalismus/ Medienkommunikation
    Jahr
    2018
    Semester
    6
    Leitung
    Olga Blumhardt

    DADA ODER GAGA?

    Die diesjährige Ausgabe von WERK VI widmet sich dem Thema Dadaismus. Dada gilt als undefinierbar. Ist es Kunst oder eine Lebenseinstellung? Logik oder Blödsinn? Ist Dada auch gaga? Doch eines ist klar: Die Gemeinsamkeit aller dadaistischen Werke ist der Protest gegen die Norm.

    Auch wir begreifen Dada als Anti-Bewegung. Mit WERK VI präsentieren wir Akteure, die gesellschaftlich unkonventionell sind. Unsere ProtagonistInnen sind beispielsweise KünstlerInnen, die keine ernste Kunst machen, aber ernsthaft arbeiten. ModedesignerInnen, die (un)tragbare Mode neu erfinden. Alt-DadaistInnen, die nach 100-jährigen Werten leben und junge Kreative, die den Sinn im Unsinn suchen.

    In unseren Fotostrecken hinterfragen wir die Grenzen der Ästhetik und im Züricher Cabaret Voltaire, der Geburtsstätte des Dadaismus, verbinden wir Mode mit provokativem Körperkult. Mit dieser Ausgabe von WERK VI stellen wir die Frage: Ist Dada tot? Oder ist es lebendiger denn je?

     

    WAS IST WERK VI?

    WERK VI ist das monothematische Magazin des Abschlussjahrgangs der AMD Akademie Mode & Design Berlin im Bereich Modejournalismus/ Medienkommunikation.

    Ziel der Redaktion ist es, mit dem Magazin sein junges, dynamisches und informiertes Publikum mit zeitgenössisch relevanten Themen zu begeistern. Die Bereiche Mode, Kunst und Kultur stehen bei unseren Geschichten im Fokus. WERK 6 trifft sich mit Experten und Akteuren aus den verschiedensten Bereichen und entlockt diesen Geschichten für den anspruchsvollen Leser. Darüber hinaus präsentiert das Magazin eine Fülle an Mode- und Bildstrecken, die von der Redaktion produziert wurden.

     

    Betreuende Dozent/innen: Olga Blumhardt (Modejournalismus/Magazinentwicklung), Jens Pieper (VK), Jenni Zylka (Text), Nina Zywietz (PR/Marketing)

    Weitere Showcases

    Newsletter

    Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden rund um die Aktivitäten der AMD Akademie Mode & Design.

    Hochschule Fresenius AMD Akademie Mode & Design

    Staatlich anerkannt sowie akkreditiert durch: