menu
Mehr als 900 Gäste bei der Eröffnung „Das Kleid der Antike“
Navigation
    chat_bubble_outline

    Sie möchten uns eine Nachricht schicken? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Vielen Dank.

    AMD News

    Mehr als 900 Gäste bei der Eröffnung „Das Kleid der Antike“

    Kooperation der AMD Akademie Mode & Design mit den Staatlichen Antikensammlungen und Glyptothek München

    Moderne trifft auf Antike. Knapp neunhundert Gäste kamen zur Eröffnung der
    AMD-Sonderausstellung „Divine X Design“ in Kooperation mit dem ältesten Museum Münchens, der Glyptothek und der Staatlichen Antikensammlung am Königsplatz.

    Vizepräsident der Hochschule Fresenius und Mitglied der AMD-Geschäftsführung, Prof. Dr. Ekkehart Baumgartner, Museumsdirektor Dr. Florian Knauß und Ministerialdirigent des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft, Forschung Kunst, Toni Schmidt, sprachen zur Eröffnung. Unter den Ehrengästen waren auch Hochschulpräsident Prof. Dr. Tobias Engelsleben und COGNOS-Bereichsvorstand
    Prof. Dr. Stefan Wiedmann.

    Baumgartner hob in seiner Rede hervor, wie prägend die Kooperationen von Hochschulen mit Museen sind. „Geschichte und Gedächtnis sind gerade in einer Zeit, in der sich alles um Gegenwart und Zukunft dreht, besonders wichtig, um unseren Studierenden ein Urteilsvermögen zu vermitteln.“ – Die Süddeutsche Zeitung zitierte und lobte tags drauf die Rede als „flammendes, fundamentales Plädoyer“.

    Über zwei Jahre hinweg arbeiteten insgesamt drei Studiengruppen der AMD am interdisziplinären Projekt.

    Modedesigner, Modejournalisten und Kommunikationsexperten kreierten Designentwürfe, inszenierten Fotoshootings und gestalteten den offiziellen Ausstellungskatalog.

    Die Studierenden werfen in der Ausstellung „Divine X Design. Das Kleid der Antike“ einen neuen Blick auf Kleidung und Textilien in der Antike – und regen unsere Vorstellungen von Mode an. Zeitgenössisches Design und antike Kleidung treten in Dialog und werden in den imposanten Räumlichkeiten gemeinsam und nebeneinander in Szene gesetzt.

     

    Die Ausstellung läuft bis 8. Oktober 2017 in den Staatlichen
    Antikensammlungen und Glyptothek München.

    Weitere News

    Newsletter

    Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden rund um die Aktivitäten der AMD Akademie Mode & Design.

    Hochschule Fresenius AMD Akademie Mode & Design

    Staatlich anerkannt sowie akkreditiert durch: