menu
close
AMD Studierende entwerfen Kampagne für die Initiative KREATIVE GEGEN KREBS + WARRIOR von Saskia Diez
Navigation

    Sie möchten uns eine Nachricht schicken? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Vielen Dank.

    de

    AMD NEWS

    AMD Studierende entwerfen Kampagne für die Initiative KREATIVE GEGEN KREBS + WARRIOR von Saskia Diez

    Die Designerin Saskia Diez hat für die Initiative einen “Warrior” entworfen, Schmuckstück und gleichzeitig Symbol des Engagements gegen Krebs. Eine Kampagne dazu entwickeln Studierende der AMD Akademie Mode & Design.

    Tabus, Stigmatisierung, Hilflosigkeit und Angst sind bei Krebs, Krankheit und Alter tief in unserer Gesellschaft verankert. Dabei brauchen wir gerade hier Mut, Zuversicht und Zusammenhalt.

    Ralf Schwartz, Gründer von Kreative gegen Krebs, ist überzeugt. „Über den Krebs zu sprechen nimmt uns die Angst – und dem Krebs die Macht. So banal es klingt: Aufklärung, das öffentliche Gespräch, gesundes Leben, Lebensqualität und -sinn nehmen dem Krebs viel Angriffsfläche“. Das gilt auch während der Coronakrise. Die von ihm gegründete Initiative, der sich rasch andere Werber und der GWA anschlossen, machte immer wieder durch spektakuläre Aktionen von sich reden, 2019 etwa mit einer Konzertreihe und Influencer-Videos. W&V ist Medienpartner der Initiative.

    Dieser Tage bringt die Münchner Schmuck-Designerin Saskia Diez den von ihr entworfenen Warrior-Anhänger (inklusive Halskette) heraus. Saskia Diez designte ihn als ikonische Interpretation des Logos der Kreativen gegen Krebs: „Mein Anhänger soll daran erinnern, dass wir dem Krebs selbst bewusst und voller Mut entgegentreten, um ihm Kraft zu nehmen. Die Faust soll Stärke und Energie geben und Zeichen dafür sein, dass man nicht allein ist.“

    Warrior Halskette Faust

    Ralf Schwartz ergänzt: „Unser Warrior appelliert – auch in diesen Zeiten – an das Beste im Menschen:

    – Unser Wille und unsere Kraft, nicht nur den Krebs zu überleben, sondern mit Rückgrat und Selbstbewusstsein den Tabus und Stigmata unserer Gesellschaft zu widersprechen – vor, während, und lange nach der Therapie.

    – Unser Positives Denken, Mut, Resilienz – trotz schwerer Zeiten.

    – Nicht zuletzt: Unsere Empathie und unser Engagement für andere.“

    Die Unisex-Halskette kann ab Mai über den Saskia-Diez-Online-Shop erworben werden – 50 Euro jedes verkauften Schmuckstücks geht als Spende an die Initiative. Je nach Länge der Halskette variiert der Preis von 159 bis 189 Euro.

    Kampagne von Studierenden

    Derzeit entwickeln acht interdisziplinäre Teams der AMD Akademie Mode & Design Düsseldorf im Modul „Advertising“ der Dozenten Martin Breuer und Martin Staubach unter Leitung von Prof. Ralf Lobeck eine Kampagne für den ikonischen Warrior. Die Kampagne soll Tabus brechen und Mut machen, dem Krebs – in all seinen Erscheinungsformen – selbstbewusster entgegenzutreten.

    Die Gewinner-Kampagne soll im Herbst geschaltet werden. Sponsoren können sich noch melden.

    Seit Januar besteht die strategische Partnerschaft zwischen Kreative gegen Krebs und der Hochschule Fresenius, deren Fachbereich Design die AMD ist. Vereinbart sind Initiativen und Aktionen mit Studierenden, Dozenten und Professoren nahezu aller Fachbereiche, da man gemeinsam überzeugt ist „Junge Menschen haben die Kraft, die Kreativität und die Empathie, die Welt zum Besseren zu verändern.“

    Kursmitglieder AMD
    Die Kursmitglieder der AMD Akademie Mode & Design.

    Weitere News

    Hochschule Fresenius AMD Akademie Mode & Design

    Staatlich anerkannt sowie akkreditiert durch: