fbpx
menu
Erster Step in die Modesaison Frühjahr/Sommer 2019
Navigation
    chat_bubble_outline

    Sie möchten uns eine Nachricht schicken? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Vielen Dank.

    AMD News

    Erster Step in die Modesaison Frühjahr/Sommer 2019

    Bienvenue à Paris – Die Modesaison Frühjahr/Sommer 2019
    kann kommen.

    Im Gleichschritt mit der internationalen Modebranche haben auch die Düsseldorfer AMD-Studierende aus den Studiengängen Mode- und Designmanagement (B.A.) und Mode Design (B.A.) auf den großen Stoffmessen Première Vision und Texworld zur neuen Modesaison Witterung aufgenommen.

    Nachdem schon die Textilmessen in München und Mailand die neuen Stoffen und Zutaten für die Modesaison Frühjahr/Sommer 2019 gezeigt haben, präsentierten sich nun in Paris Weber und Drucker, Zutatenhersteller, Anbieter von Leder und Pelze aus aller Welt. Für die Studierenden war es der direkte Kontakt zur internationalen Textilbranche. Man sprach mit Webern und Bekleidungsproduzenten aus China, Äthiopien, Bangladesch und der Türkei, bekam zudem in den Trendforen und an den Ständen Trendinformationen aus erster Hand zu den neuen Farben, den Stoffen, Musterungen und Druckdessinierungen, die in einem Jahr vielleicht als Bekleidungsteil im Handel hängen. Aber ebenso gab es Wissenswertes zu Preisen, Mindestmengen und die Marktsituation im Allgemeinen.

    Ausgangspunkt war die Texworld in Paris-Le Bourget, die von der Messe Frankfurt France veranstaltet wird. Hier trafen die Studierenden auf über 950 Aussteller aus 27 Ländern, darunter Lohnkonfektionäre aus Pakistan, Bangladesch und China und Weber aus China, der Türkei, Südkorea oder China. Auf der angeschlossenen Messe „Avantex“ gab es Gelegenheit, in ein Seminar zum Thema „Wearables“ hineinzuhören und Aussteller zu dem Thema Technik und Textil zu treffen, die Produkte, Prototypen und Forschungsansätze vorstellten. Die diversen Modenschauen boten dann noch mehr fürs Auge.

    Schon von dieser Messe schwer beeindruckt ging es dann für die Studierenden weiter auf die Première Vision in Paris Nord-Villepinte im Parc des Expositions.
    Zusammen mit rund 60.000 internationalen Einkäufern, Produktmanagern und Designern dreht sich auch hier bei den 1.725 Ausstellern aus fast 50 Ländern alles um Textilinnovationen und Trends zur Sommersaison 2019. Zwar wurden die Taschen vom gesammelten Informationsmaterial und auch die Füße von Halle zu Halle schwerer, doch angesichts der Kreativität, die begeisterte, und den diversen Möglichkeit Kontakte für die Zukunft zu knüpfen, geriet dies fast in Vergessenheit.

    An nur einem Tag erlebten die Studierenden zwei Messen und damit auch zwei Messekulturen, trafen Brancheninsider und erlebten zudem unterschiedlichen Ausstellungskonzepte, spürten Angeboten und Trends nach.
    Es war eine Flut von Informationen und ein Marathon, der die Studierenden schlussendlich erschöpft, aber beeindruckt zurückließ. “Vielen Dank. Wir habe viel gelernt“, lautete ein Kommentar am Ende eines langen Messetages. Genauso sollte es sein. Wir werden wiederkommen.

    Weitere News

    Newsletter

    Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden rund um die Aktivitäten der AMD Akademie Mode & Design.

    Hochschule Fresenius AMD Akademie Mode & Design

    Staatlich anerkannt sowie akkreditiert durch: