fbpx
menu
Mode- und Designmanagement (B.A.) Studierende besuchen Première Vision Paris
Navigation
    chat_bubble_outline

    Sie möchten uns eine Nachricht schicken? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Vielen Dank.

    AMD News

    Mode- und Designmanagement (B.A.) Studierende besuchen Première Vision Paris

    Sieben Studierende aus dem Studiengang Mode- und Designmanagement, Düsseldorf, waren dabei – beim Auftakt der Modesaison Herbst/Winter 2017/2018 in Paris-Villepinte auf der französischen Textilmesse Première Vision Paris.

    Sie gehörten zu den 60.565 Besuchern aus professionellen Designer und Einkäufer aus 129 Ländern, die an vier Tagen in den Parc des Expositions kamen,
    um sich über die Trends bei Stoffen, Leder und Zutaten zur neuen Saison zu informieren, zu mustern, Nachmusterungen oder „Schnellschüsse“ zur laufenden Wintersaison anzustoßen.

    Einen Tag lang wandelten die Studierenden auf den Spuren der Industrie. Sie konnten mit Ausstellern über deren Neuentwicklungen sprechen, über die Messe und die allgemeine Situation der Branche diskutieren, die neusten Stoff-, Leder- und Pelzinnovationen in den diversen Trendforen sehen und fühlen, sich von Trendfilme inspirieren lassen und ausgewählte Stoffkollektionen sichten. Vorträge, zum Beispiel zur Nachhaltigkeit, gaben u.a. Informationen zu neuen Businessmodellen aus den europäischen Nachbarländern. „Die Studierenden nehmen nicht nur Eindrücke, sondern eine Vielzahl wichtiger Informationen mit“, sagt Regine Hövelmann, die an der AMD Düsseldorf Materialtechnologie und Trendanalyse unterrichtet.
    „Zunächst Grundsätzliches wie die Struktur und den Aufbau einer Textilmesse, aber auch diese Internationalität von Ausstellern und Besucher, die Vorgehensweise bei der Stoffmusterung, Art und Weise des Angebots und noch vieles mehr.
    Für die Studierenden ist es eine einzigartige Möglichkeit, die klassische Kollektionsentwicklung nachzuvollziehen, die mit den Trends und dem Sichten von neuen Stoffen, Leder und Zutaten beginnt. Und dabei stehen sie vielleicht
    noch neben einem namhaften Designer wie Walter von Beirendonck wie wir es im Trendforum für die Zutaten erlebt haben.“ Sie führte die Studierenden über die Messe, um Aussteller einzuordnen, die Abläufe und auch Hintergründe zur Première Vision oder zu Firmen zu erläutern.

    Die Textilmesse ist mit ihren über 1.961 Ausstellern Europas größte internationale Ordermesse für Garne, Stoffe, Zutaten, Leder und Lohnkonfektion. Daher bietet die AMD Düsseldorf diese Exkursion zu jedem Semester und damit zu jeder neuen Modesaison an. Nach fünf Stunden Rundgang, zahlreiche Trendforen,
    Gesprächen und Vorträgen später war für so machen Studierenden klar:
    „Beim nächsten Mal bin ich wieder dabei“. Denn ein einmaliger Besuch reicht nicht immer aus, um die Flut von Eindrücken zu verarbeiten. Und beim Store Check in Paris geht es schließlich noch weiter.

     

    Credit: @PREMIERE VISION SA
    Teaser: @Von der Heyden

    Weitere News

    Newsletter

    Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden rund um die Aktivitäten der AMD Akademie Mode & Design.

    Hochschule Fresenius AMD Akademie Mode & Design

    Staatlich anerkannt sowie akkreditiert durch: