menu
DMI Fashion Day: Thomas Hill zeigt der Menswear F/S 2020 neue Wege auf
Navigation
    chat_bubble_outline

    Sie möchten uns eine Nachricht schicken? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Vielen Dank.

    AMD News

    DMI Fashion Day: Thomas Hill zeigt der Menswear F/S 2020 neue Wege auf

    Thomas Hill

    Thomas Hill lehrt nicht nur Produktmanagement am AMD-Standort Düsseldorf im Studiengang Mode- und Designmanagement (B.A.), sondern ist seit 2013 auch Mitglied im Trendboard des DMI Deutsches Mode Institut in Köln. In dieser Funktion ist er verantwortlich für die Key Directions und Key Products inklusiv der Accessoires in der Mens- und Womenswear.

    Beim vergangenen DMI Fashion Day in den Düsseldorfer Rheinterrassen nahm die Branche Fahrt auf in die Modesaison Frühjahr/Sommer 2020. Thomas Hill gab für die Menswear diese Hinweise: „New Tailoring, Streetwear Coolness und funktionsorientiertes Denken schließen sich nicht aus.“ Schon kleine Veränderungen im Schnitt, aber auch innovative Details und ein entsprechendes Styling eröffnen seiner Meinung nach Perspektiven für einen „New Look“. Es komme auf die Dosis und die richtige Mischung an, sagt er. Zwischen Outdoor Layering, weiteren Hosenformen, Survival Westen, Workwearjacken im Casualbereich und Paisleyhemden könnte der Haka der „Aufbruch Neuland“, so das Motto des DMI Fashion Days, tatsächlich gelingen. Thomas Hill: „Wir befinden uns in einer Phase großer Herausforderungen. Gelerntes Tun und Handeln führt nicht mehr zu den notwendigen Ergebnissen.“ Sein Appell: den „Blickwinkel ändern, um neue Lösungen zu sehen“. Und als Experte, der jahrelang in der Designverantwortung für Premium Menswear in der Modeindustrie stand, sowie als Inhaber einer Trend- und Consultingagentur für Lifestyle und Fashion weiß er nur zu gut, wovon er spricht. reh

    Fotocredit: DMI Deutsches Mode Institut

    Weitere News

    Newsletter

    Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden rund um die Aktivitäten der AMD Akademie Mode & Design.

    Hochschule Fresenius AMD Akademie Mode & Design

    Staatlich anerkannt sowie akkreditiert durch: