menu
DIVINE X DESIGN INSPIRATION ZUM DIALOG Kolloquium am Freitag, 2. Juni 2017
Navigation
    chat_bubble_outline

    Sie möchten uns eine Nachricht schicken? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Vielen Dank.

    AMD News

    DIVINE X DESIGN INSPIRATION ZUM DIALOG Kolloquium am Freitag, 2. Juni 2017

    Am Freitag, 2. Juni 2017, 14–20 Uhr im Rahmen der Sonderausstellung „Divine X Design“ in den Antikensammlungen und der Glyptothek München.

    In der Sonderausstellung „Divine X Design. Das Kleid der Antike“ in den Antikensammlungen und der Glyptothek München präsentieren junge Modedesigner ihre witzigen und inspirierenden Entwürfe angeregt von Kleidung aus dem antiken Griechenland. Zudem werden anhand von Marmorstatuen, bemalter Keramik,
    Ton- und Bronzestatuetten antike Gewänder erklärt und vorgestellt.

    In dem Fachkolloquium werden die in der Ausstellung gezeigten Themenfelder
    durch kurze Vorträge vertieft. Die Referenten schlagen mit ihren Beiträgen
    einen weiten Bogen von Kleidung und Mode im antiken Griechenland über die künstlerische Rezeption und Erforschung griechischer Gewänder in den
    vergangenen Jahrhunderten bis hin zum kreativen Umgang mit Vorlagen aus der Antike im heutigen Modedesign.

     

    Begrenzte Teilnehmerzahl, Karten 20,–/15,– €
    Anmeldung: info@antike-am-koenigsplatz.mwn.de

     

     

    Programm

    14–18 Uhr, Antikensammlungen: kurze Fachvorträge zu Mode und Kleidung in der Antike und heute inkl. Kaffeebuffet

    18–20 Uhr, Glyptothek: Rundgang durch die Ausstellung, Buffet und
    Gelegenheit zum Gespräch

     

     

    Vorträge

     

    Der Dialog mit der Antike
    Einblicke in die Kooperation zur Ausstellung DIVINE X DESIGN
    (Prof. Ulrike Nägele, München)

    Mise en scéne – Von Pose bis Posing, von Stil zu Styling
    Inszenierungen antiker Kleidung und zeitgenössischer Mode
    (Sabine Resch, München)

    Das Kleid der Antike
    Zur archäologischen Erforschung von antiken Gewändern und Textilien
    (Dr. Astrid Fendt, München)

    Vom Schaf zum Mantel
    Herstellung von Textilien im antiken Griechenland
    (Dr. Jörg Gebauer, München)

    Normal oder außergewöhnlich?
    Die Kleider der unsterblichen Götter
    (Dr. Christian Gliwitzky, München)

    Die Macht der Gewänder
    Besondere Kleidungsstücke in Mythos und Bibel
    (Dr. Susanne Pfisterer-Haas, München)

    Kannte die antike Gesellschaft Mode?
    Modeähnliche Phänomene in der griechischen Zeit
    (Prof. Natascha Sojc, Augsburg)

    Ex Oriente
    Zur gesellschaftlichen Bedeutung von Kleidung in der Antike
    (Prof. Ekkehart Baumgartner, München)

    Mäander und Proportionen
    Über die Nachahmung griechischer Kleidung
    (Prof. Elke Katharina Wittich, Hamburg)

    Bilder der Kleidung
    Ein trüber Spiegel der Wirklichkeit
    (Prof. Philipp Zitzlsperger, Berlin)

     

     

    Anschrift:

    Staatliche Antikensammlungen und Glyptothek
    Königsplatz 1 80333 München
    Telefon (089) 286100
    Öffnungszeiten: täglich außer Mo 10 – 17 Uhr, Mittwoch 10 – 20 Uhr
    www.antike-am-koenigsplatz.mwn.de
    info@antike-am-koenigsplatz.mwn.de

     

    Pressekontakt:

    Dr. Astrid Fendt
    Staatliche Antikensammlungen und Glyptothek
    Katharina-von-Bora-Str. 10
    80333 München
    Telefon +49 89 289275-05; Fax +49 89 289275-16
    fendt@antike-am-koenigsplatz.mwn.de

     

    Flyer

    Weitere News

    Newsletter

    Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden rund um die Aktivitäten der AMD Akademie Mode & Design.

    Hochschule Fresenius AMD Akademie Mode & Design

    Staatlich anerkannt sowie akkreditiert durch: