fbpx
menu
AMD Hamburg macht Mode im Internationalen Maritimen Museum
Navigation
    chat_bubble_outline

    Sie möchten uns eine Nachricht schicken? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Vielen Dank.

    AMD News

    AMD Hamburg macht Mode im Internationalen Maritimen Museum

    “Kulturerbe & Mode: Urban Craft Couture“:

    Floor-Fashionshow und Ausstellungseröffnung am Dienstag, 7. August 2018, 19.00 Uhr

    Maritimes, Meer + Mode: Im gerade zu Ende gehenden Sommersemester 2018 hat die AMD Akademie Mode & Design Hamburg mit dem „Internationalen Maritimen Museum Hamburg“ (IMMH) in der Hafen City kooperiert – in einem interdisziplinären Projekt sind unter dem Motto: “Kulturerbe & Mode: Urban Craft Couture“ eine moderne Kleiderkollektion und ein Ausstellungskonzept entstanden. Die Ausstellung wird am 7. August im Internationalen Maritimen Museum Hamburg eröffnet.

    Zur Inspiration für die Mode und die Inszenierung des Projekts, die das maritime Kulturerbe innovativ interpretieren, dienten Exponate aus dem IMMH (www.imm-hamburg.de)sowie traditionelle maritime Handwerkstechniken: 14 Studierende des 4. Semesters des Studiengangs Mode Design (B. A.) entwarfen Kleider und realisierten sie in Zusammenarbeit mit 15 TeilnehmerInnen des Schnitt- und Fertigungsdirektricen-Lehrgangs der AMD Hamburg. Studierende aus den Studiengängen Interior Design (B.A.), Raum Design (B.A.), Mode Design (B.A.) und Mode- und Designmanagement (B.A.) erarbeiteten im Lehrgebiet „Mediale Raumgestaltung“ ein eigenes Konzept für die Ausstellung, dabei entstand ein Präsentationsmodul zur Darstellung der entstandenen Outfits.

    Beispielhaft für das Projekt “Kulturerbe & Mode: Urban Craft Couture“ steht das Foto zu diesem Artikel (Modedesign: Sophie Schaper, Fotografin: Cora Neumüller,www.cora-neumueller.de), das am Hamburger Elbstrand gemacht wurde. Die AMD-Studierende Sophie Schaper schreibt im Katalog zur Ausstellung:

    In meinem durch die Schifffahrt inspirierten Entwurf des Mantelkleides kombiniere ich sehr fließende, leichte Silhouetten mit steifen und starren. Die fließende Seite steht für den unbändigen Ozean, die andere, von den geflochtenen Segeln der Waka-Taua-Kanus angeregt, für die persönliche Herkunft, das Geflecht, aus dem jeder Mensch besteht. Verwebt habe ich Fallleinen – eine Fallleine ist ein Stück Tauwerk, das zum Setzen und Bergen der Segel benutzt wird.

    Teaser_maritim

    Eröffnet wird die Ausstellung am Dienstag, 7.8.2018, 19 Uhr, mit einer Mode- und Raum-Inszenierung und Live-Musik. Danach ist “Kulturerbe & Mode: Urban Craft Couture“ bis Ende August im Internationalen Maritimen Museum Hamburg zu sehen.

     

    Weitere Beteiligten an „Urban Craft Couture“

    Ideen und Gestaltung Floorshow und Ausstellung:

    Dipl. Des. (FH) Birgit Altendeitering-Tiggemann

    Prof. Dipl. Des. (FH) Susanne Müller-Elsner

    Prof. Dipl.-Ing. (FH) Vera Doerk

     

    Künstlerische Leitung Mode:

    Prof. Dipl. Des. (FH) Susanne Müller-Elsner

     

    Leitung Schnittentwicklung Direktricen:

    Dipl. Des. (FH) Brigitte Platzer

     

    Fertigungstechnik:

    Dipl. Des. (FH) Ursula Weber

     

    Offene Werkstatt Webtechnik:

    Des. Ing. Kristina Rem, M.Sc.

     

    Der Katalog zum Projekt erscheint ebenfalls am 7.8.2018 bei Koehler im Maximilian Verlag (www.koehler-books.de).

     

    „Kulturerbe & Mode: Urban Craft Couture“
    Modenschau & Ausstellungseröffnung: 7. August 2018, 19.00 h, Einlass 18.00 h
    Internationales Maritimes Museum Hamburg
    Kaispeicher B, Koreastr. 1
    20457 Hamburg

     

    Eintritt: 10,00 Euro

     

    KARTENVORVERKAUF: online über www.imm-hamburg.de
    sowie an der Museumskasse.

     

    Andreas Bailo

    PR & Öffentlichkeitsarbeit I Standort Hamburg

    Leitung Journalismus I Standort Hamburg

    MODEJOURNALISMUS / MEDIENKOMMUNIKATION

    AMD Akademie Mode & Design

     

    Fachbereich Design

    Ein Fachbereich der Hochschule Fresenius – University of

    Applied Sciences

     

    AMD Akademie Mode & Design

    Standort Hamburg · Alte Rabenstr. 1 · 20148 Hamburg

    Mail: andreas.bailo@amdnet.de

    www.amdnet.de

     

     

    Weitere News

    Newsletter

    Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden rund um die Aktivitäten der AMD Akademie Mode & Design.

    Hochschule Fresenius AMD Akademie Mode & Design

    Staatlich anerkannt sowie akkreditiert durch: