menu
AMD Finals 2019
Navigation
    chat_bubble_outline

    Sie möchten uns eine Nachricht schicken? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Vielen Dank.

    AMD News

    AMD Finals 2019

    Marken-und Kommunikationsdesigner der AMD Düsseldorf inszenieren Abschlusskampagnen In Form einer Ausstellung.

    26.02.2019 – Die kreativen Nachwuchstalente der AMD-Abschlussklasse von Marken-und Kommunikationsdesign (B.A.) inszenieren ihre Bachelorarbeiten in den Räumlichkeiten der Düsseldorfer PR-und Presseagentur textschwester.

    Erstmalig wird für diesen Jahrgang der AMD Design Award vergeben, für den das Hotel Indigo als AMD-Kooperationspartner Pate steht. Die Jurierung der besten Bachelorarbeit erfolgt durch eine dreiköpfige Jury, die sich aus Katja Schnabel (General Manager Hotel Indigo Düsseldorf), Prof. Rüdiger Götz (Managing Director Creation KW43 Branddesign) und Prof. Ralf Lobeck (Professur für visuelle Kommunikation, AMD) zusammenssetzt.

    Die Ausstellung zeigt die Bandbreite des Jahrgangs 2019 und präsentiert vielfältige Kampagnen und Konzepte zu aktuellen Themen wie Digitalsisierung, Elektromobiliät oder Influencer Marketing. Zudem lassen sich auch persönliche Inspirationsquellen aus dem Kunst- und Kulturbereich erkennen.

    Absolventin Louisa Maciejewski beispielsweise klärt mit ihrer Kampagne „Emotionale Einsamkeit“ über die soziale Entfremdung innerhalb der Gaming-Comunity auf.
    Die Visualisierung eines POS-Showroom für die Elektromobilmarke „EQ“ von Mercedes Benz wird von Bachelorabsolventin Miriam Mennicken innerhalb der Agenturräumlichkeiten in Szene gesetzt.

    Die Ausstellung findet am Dienstag, 26. Februar in der Jugendstilvilla der Agentur textschwester statt.
    Die Türen sind ab 19.00 Uhr geöffnet.

    AMD FINALS
    WANN
    Dienstag, 26. Februar 2019 / 19.00 Uhr

    WO

    PR- und Presseagentur textschwester
    Prinz-Georg-Straße 7, 40477 Düsseldorf

    Jury AMD Design Award 2019

    „Als Direktorin eines Boutique-Hotels lege ich großen Wert auf Individualität und detailverliebtes Design. Deswegen bin ich gespannt darauf, die Studenten und ihre inspirierenden Arbeiten kennen zu lernen.“

    Katja Schnabel
    Genaral Manager Hotel Indigo Düsseldorf

    „Die Bachelorarbeit ist für die jungen Gestalter die Eintrittskarte für die Praxis, die maßgeblich über den Berufseinstieg mitentscheidet.
    Sie ist gleichsam aber auch der emotionale Abschluss des Studiums. Egal wie die individuelle Gestalter-Karriere verlaufen wird, die Bachelor-Arbeit wird immer eine hohe autobiographische Bedeutung und gestalterisch prägende Wirkung behalten.“

    Prof. Rüdiger Götz
    Managing Director Creation KW 43 Branddesign

    „Die Kombination von strategischen, konzeptionellen und gestalterischen Fähigkeiten ist für die berufliche Laufbahn nach dem Studium sehr vorteilhaft und steigert deutlich die Karrierechancen in der Branche. Die Ausstellung zeigt auf besonders schöne Weise die strategischen und gestalterischen Fähigkeiten der Absolventinnen und Absolventen.“

    Prof. Ralf Lobeck
    Programmverantwortlicher Studiendekan AMD
    »Marken- und Kommunikationsdesign (B.A.)«
    Professur für visuelle Kommunikation

    Pressekontakt:
    AMD Akademie Mode & Design
    Christine Kubatta
    Karl-Friedrich-Klees-Str. 10, Platz der Ideen · 40476 Düsseldorf
    Fon +49 . 211 . 386 26-11
    Mail Christine.Kubatta@amdnet.de

    Weitere News

    Newsletter

    Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden rund um die Aktivitäten der AMD Akademie Mode & Design.

    Hochschule Fresenius AMD Akademie Mode & Design

    Staatlich anerkannt sowie akkreditiert durch: