Sie möchten uns eine Nachricht schicken? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Vielen Dank.

deen

ERASMUS+

STUDIUM UND PRAKTIKUM IM EUROPÄISCHEN AUSLAND

Das neue Programm der EU für Bildung, Jugend und Sport heißt ERASMUS+ und läuft von 2014 – 2020. In ERASMUS+ werden die bisherigen EU-Programme für lebenslanges Lernen, Jugend und Sport in das neue Programm eingebettet.

Das Programm enthält drei Leitaktionen:

  • Leitaktion 1 – Lernmobilität von Einzelpersonen
  • Leitaktion 2 – Zusammenarbeit zur Förderung von Innovation und zum Austausch von bewährten Verfahren
  • Leitaktion 3 – Unterstützung politischer Reformen

Durch ERASMUS+ können folgende Mobilitätsmaßnahmen gefördert werden:

  • Auslandsstudium für Studierende (SMS)
  • Auslandspraktikum für Studierende (SMP)
  • Graduiertenpraktika
  • Mobilität von Lehrenden (STA)
  • Mobilität von Personal (STT)

Folgende Länder nehmen am ERASMUS+ Programm teil:

  • alle 28 EU-Mitgliedsstaaten,
  • sowie Island, Liechtenstein, FYR Mazedonien, Norwegen und die Türkei.

Austauschmaßnahmen mit der Schweiz können nicht mehr über das ERASMUS+ – Programm gefördert werden, dafür aber mit dem PROMOS Stipendien-Programm.

Weiterführende Informationen

Als Fachbereich Design der Hochschule Fresenius wurde der AMD Akademie Mode & Design für die Leitaktion 1
über die gesamte Laufzeit des ERASMUS+ – Programms die ERASMUS+ – Charta verliehen.

Mit der Verleihung der bis 2020 gültigen Erasmus-Charta ist die AMD berechtigt, ERASMUS+ – Maßnahmen zu beantragen und durchzuführen.

Die aktuelle Erasmus-Bildungserklärung finden Sie hier.

KONTAKT

Ob Auslandssemester, Auslandspraktikum oder Kurzprogramm – es gibt viele Möglichkeiten, während des Studiums Auslandserfahrungen zu sammeln. Um dich bei der Wahl des passenden Programms und bei der Planung zu unterstützen, berät das International Office dich gerne persönlich. Termine für individuelle Beratungen können direkt über unser Terminbuchungssystem vereinbart werden.

Hochschule Fresenius AMD Akademie Mode & Design

Staatlich anerkannt sowie akkreditiert durch: