menu
close
Kurzprogramme
Navigation
    chat_bubble_outline

    Sie möchten uns eine Nachricht schicken? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Vielen Dank.

    de

    Kurzprogramme

    internationale Workshops & Summer Schools

    Ein ganzes Semester im Ausland kommt für Sie nicht in Frage? Dann ist vielleicht einer unserer internationalen Workshops oder eine Summer School das Richtige für Sie. In Zusammenarbeit mit ausgewählten Partnern bietet die AMD ihren Studierenden spannende Kurzprogramme zu ausgewählten Themen an attraktiven Standorten im Ausland.

    WORKSHOP FASHION CITY LONDON

    Der zweiwöchige Workshop Fashion City London wird vom European College of Business and Management (ECBM), mit dem die AMD seit Jahren erfolgreich zusammenabeitet, angeboten. Das Programm findet jährlich etwa im September in London statt und richtet sich an Studierende der Bachelor-Programme Fashion Journalism and Communication (B.A), Mode Design (B.A.), Fashion Design (B.A.) sowie Mode- und Designmanagement (B.A.) sowie die TeilnehmerInnen des Ausbildungsprogrammes Modejournalismus / Medienkommunikation .

    Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreich gestalteten Unterricht, spannende Exkursionen sowie einen einmaligen Einblick in die Fashion-Metropole London!
    Nach bestandener Abschlussprüfung wird ein Zertifikat der Deutsch-Britischen Industrie- und Handelskammer (AHK) verliehen. Zudem haben Studierende die Möglichkeit, sich den Workshop als Herbstakademie anrechnen zu lassen.

    ZEITLICHER RAHMEN

    • 07. – 18. September 2020
    • 10 Kurstage (Montag- Freitag)
    • Kurszeiten 9:30 – 16:45 Uhr

     

    PROGRAMMDETAILS

    • Unterrichtssprache ist Englisch
    • Aktivitäten in und außerhalb des Kursraums
    • Themen: London – A world Fashion City
      Communication Strategies for International Brands
      Personal Skills: Working in the Fashion Industry in London
      Trade Relations between Germany and the UK
      Fashion Social Media
      International Brand Management
    • Exkursionen: Fashion and Textile Museum, Store Check
    • Prüfung: Projekt, Präsentation und schriftliche Prüfung
    • Abschluss: Zertifikat der Deutsch-Britischen Industrie- und Handelskammer (AHK)
    • Option für FJC (B.A), MD (B.A.), FD (B.A.), DM (B.A.): Die Studierenden können sich den Workshop als Herbstakademie 2020 anrechnen lassen.
    • Mindestteilnehmerzahl: 15

     

    LOCATION

    Zentrale Lage mitten in London:
    European College of Business and Management (ECBM)
    69-71 Great Eastern St, Hackney
    London EC2A 3HU
    Vereinigtes Königreich

     

    KOSTEN

    • Programmkosten: 1.100,- GBP (Zahlung 14 Tage nach Bestätigung des Workshops)
    • Zusätzliche Kosten:
      An- und Abreise (Flüge ab ~ 90 EUR)*
      Unterkunft (~ 25 – 100 GBP/Nacht)*
      ÖVPN in London (Visitor Oyster Card, ~ 7,20 GBP/Tag) *
      (Auslandskranken-, Haftpflicht-, Unfallversicherung) *
      * Von den Teilnehmenden zu organisieren und zu zahlen.

     

    ANMELDUNG

    1. VERBINDLICHES ANMELDEFORMULAR reichen Sie das verbindliche Anmeldformular (zum Download im Ilias) bis zum 31. Mai 2020 sowohl digital (als PDF-Datei via E-Mail an international@amdnet.de) und im Original (postalisch / persönlich) bei den International Services /der Studienorganisation an Ihrem Campus ein.
    2. NACH ABLAUF DER ANMELDEFRIST informieren Sie die International Services, ob die Mindestteilnehmerzahl erreicht wurde und der Workshop stattfinden kann.
    3. NACH DER BESTÄTIGUNG DES WORKSHOPS sind die Programmkosten in Höhe von 1.100,- GBP innerhalb von 14 Tagen auf folgendes Konto zu überweisen: AMD Akademie Mode & Design Deutsche Bank Hamburg IBAN: DE05 2007 0000 0860 1221 00 BIC: DEUT DE HHXXX Verwendungszweck: Nachname, Vorname, AMD London

     

    WEITERE INFORMATIONEN

    Weitere Informationen finden Sie auf Ilias.

    Bei Fragen wenden Sie sich an das Team der International Services / Studienorganisation.

    SUMMER SCHOOL FASHION FUTURE IN PARTNERSHIP WITH POLIMODA

    Organisiert in Partnerschaft zwischen der AMD Akademie Mode & Design und Polimoda, thematisiert Fashion Future, die Unsicherheit des zukünftigen Modepanoramas durch eine durchdachte Kombination verschiedener Themen und Referenten; der Kurs umfasst theoretische und praktische Aspekte zu Nachhaltigkeit, Trendprognose und Handwerk an beiden Institutionen in Berlin und Florenz.

     

    Weitere Informationen finden Sie hier.

    New York Summer Weeks: Business, Networking & Language

    INTERNATIONALE VERNETZUNG
    INTERNATIONALE VERNETZUNG

    Die New York Summer Weeks sind ein Angebot des Fachbereichs Wirtschaft & Medien der Hochschule Fresenius, das auch AMD-Studierenden offen steht (ausgenommen: TeilnehmerInnen von Akademie- und Weiterbildungsangeboten).

    In der heutigen Geschäftswelt nehmen gute Kommunikationsfähigkeiten eine bedeutende Rolle ein. Bei dem dreiwöchigem Programm verbessern Sie Ihre Business-English Kenntnisse, nehmen an Workshops zu Themen wie Personal Branding, Networking oder Leadership teil und besuchen verschiedene Unternehmen. Freizeitangebote runden das Programm ab. Nutzen Sie die einmalige Chance all dies im Studienzentrum der Hochschule Fresenius in Midtown Manhattan zu erleben!

    New York Summer Weeks 2021
    Zeitraum: 26. Juli  – 13. August 2021
    Anmeldefrist: 15. Mai 2021
    Kosten:  1.150 USD

    Weitere Informationen zum Programm finden Sie auf der Webseite des Competence Center International Services (CCIS) des Fachbereichs Wirtschaft & Medien.

    Die Anmeldung erfolgt online.

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ioni Butterworth: ioni.butterworth(at)hs-fresenius.de

    KONTAKT

    Für weitere Informationen rund um das Thema internationale Kooperationen und Auslandssemester kontaktieren Sie bitte:

    Nina Kolb

    Jacobowitz Hof, Pappelallee 78/79, 10437 Berlin

    Lea Pöter

    Karl-Friedrich-Klees-Str.10, Platz der Ideen 40476 Düsseldorf

    Sabine Heinlein

    Infanteriestraße 11a/ Haus E2, 80797 München

    Hochschule Fresenius AMD Akademie Mode & Design

    Staatlich anerkannt sowie akkreditiert durch: