menu
menu
Leitbild & Historie
Navigation
    chat_bubble_outline

    Sie möchten uns eine Nachricht schicken? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Vielen Dank.

    Leitbild & Historie

    Die AMD Akademie Mode & Design entwickelt Bildungsprogramme für die Kreativbranche und qualifiziert für die Bereiche Mode, Design, Kommunikation und Management. Der Hochschulbereich der AMD bildet den Fachbereich Design der Hochschule Fresenius und sichert in der Zusammenarbeit mit den dort vertretenen Fachbereichen diesen Anspruch. Unser Ziel ist die kreative Exzellenz und die Gestaltung einer auf die Zukunft ausgerichteten Wissensgesellschaft im internationalen Kontext. Um dieses Ziel erfolgreich zu verwirklichen, definieren wir uns in der Lehre und Forschung über die Werte Innovation, Interdisziplinarität und Qualität.

    Innovation und Kreativität

    Unsere Ausbildungs-, Studien- und Weiterbildungsprogramme verbinden Innovationskraft und Kreativität. Dabei suchen wir die Kontexte unserer Bildungsarbeit in der globalisierten Welt des Wandels, hinterfragen sie im Dialog mit anderen Wissensgebieten und deren Experten, verbinden bewährte Maßstäbe mit technischen und gestalterischen Neuerungen, richten uns kreativ aus, denken und handeln anwendungsorientiert.

    Interdisziplinarität

    Um Haltungen und Ziele für unsere Bildungsangebote zu bestimmen, verbinden wir Theorie, Praxis und Wissenschaft aus verschiedenen Disziplinen zu einer Einheit, um die Fähigkeit zu erlangen, angewandte Kenntnisse umzusetzen und sie gegenüber anderen vermitteln zu können.

    Qualität in Lehre und Forschung

    Internationalität, Neugierde, Kooperations- und Praxisorientiertheit bilden die Basis für eine vielschichtige Informations- und Wissensvermittlung. Die Inhalte unserer Lehre und Forschung werden durch ein systematisiertes Qualitätsmanagement überprüft, um objektiv messbare Ergebnisse sicherzustellen und im Dienste unserer Studierenden zu handeln.

    Als Bildungseinrichtung, in deren Fokus die Designdisziplin steht, verfolgen wir in der Kommunikation nach Außen eine reduzierte und auf das Wesentliche konzentrierte Formsprache. Dabei orientieren wir uns an zeitgemäßen und in die Zukunft gerichteten Maßstäben.

    Wer an die AMD Akademie Mode & Design denkt, verbindet mit ihr große Fashion Shows, Designausstellungen oder Kooperationen mit namhaften Firmen und Weltmarken. Doch die AMD Akademie Mode & Design ist sehr viel mehr, sie blickt auf eine über 29-jährige Geschichte zurück.

    2017

    • An der AMD studieren 1.700 Studierende, es lehren über 30 festangestellte ProfessorInnen, die gemäß einer Professorenaufbauplanung weiterhin aufgestockt werden

    2016

    • Spatenstich für den fünften AMD Standort in Wiesbaden. Gemeinsam mit der Hochschule Fresenius eröffnet im Frühjahr 2019 DER CAMPUS WIESBADEN.
    • Die AMD ist Mitglied in der IFFTI (International Foundation of Fashion Technology Institutes), einem globalen Netzwerk von führenden Bildungseinrichtungen der Modebranche. ProfessorInnen des Hauses reisen nach Florenz, Peking und Amsterdam.
    • Kooperation mit der NABA (Nuova Accademia di Belle Arti) Mailand, Italien.
    • Die AMD kooperiert mit der LDT Nagold und ermöglicht Nagold-AbsolventInnen nach einer vierjährigen Berufszeit direkt in ein Masterprogramm einzusteigen.
    • Im April hat der Wissenschaftsrat die Hochschule Fresenius, und damit den Fachbereich Design (AMD), für weitere fünf Jahre institutionell reakkreditiert. Die Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat, die gleichzeitig die Grundlage der staatlichen Anerkennung darstellt, bescheinigt dem Hochschulbereich die wissenschaftliche Leistungsfähigkeit einschließlich des Systems der Qualitätskontrolle.

    2015

    • Die AMD wird als erste Design Hochschule in die SAP University Alliances aufgenommen und ist somit Teil eines Netzwerkes von über 2.300 Hochschulen in mehr als 90 Ländern.
    • Beginn der Zusammenarbeit im Rahmen des Erasmus+ Programms mit der Hogeschool Gent KASK sowie der University of Antwerp, beide Belgien.
    • Alle Hochschulstudiengänge sind nach den Qualitätsstandards der Stiftung zur Akkreditierung von Studiengängen in Deutschland (Akkreditierungsrat) akkreditiert (Systemakkreditierung*).

    2014

    • Unterzeichnung des Kooperationsvertrags mit der HONGIK University in Seoul, Korea
    • Beginn der Kooperation mit dem Berkely College in New York, USA

    2013

    • Kooperationsvereinbarung mit der Beijing Normal University in Zhuhai, China
    • Gründung des neuen Fachbereichs Design der Hochschule Fresenius. Die AMD Akademie Mode & Design bleibt eigene Betreibergesellschaft, der Hochschulstrang wird durch die Grundordnung und Hochschulregularien der Hochschule Fresenius organisiert. AMD und Fachbereich Design profitieren von gemeinsamen Bibliotheken, Räumen, Forschungsschwerpunkten und dem interdisziplinären Austausch unter den einzelnen Fachbereichen (Chemie & Biologie, Gesundheit & Soziales, Wirtschaft & Medien, OnlinePlus, Design).

    2012

    • Die strategische Entscheidung wird gefällt, die AMD mit damals 75 MitarbeiterInnen, 30 ProfessorInnen, und 799 immatrikulierten Studierenden mit der Hochschule Fresenius zu verbinden.

    2009

    • Die institutionelle Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat erfolgt für 5 Jahre.

    2008

    • Begehung einer Gutachtergruppe des Wissenschafsrates.

    2005

    • Staatliche Anerkennung durch die Behörde für Wissenschaft und Forschung in Hamburg, im gleichen Jahr: Eröffnung des Studienstandortes Berlin. Die AMD beginnt mit dem Aufbau von ProfessorInnen-Stellen und startet den Hochschulstudienbetrieb in zwei Fachbereichen: Design & Management, Design & Medien.

    Ab 2000

    • Die AMD entscheidet sich, ihren Ausbildungsbetrieb in eine staatliche anerkannte Hochschule zu überführen und beginnt mit den Planungen.

    Ab 1990

    • Ausbau neuer Standorte in Düsseldorf und München.

    1989

    • Gründung in Hamburg.

    Newsletter

    Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden rund um die Aktivitäten der AMD Akademie Mode & Design.

    Hochschule Fresenius AMD Akademie Mode & Design

    Staatlich anerkannt sowie akkreditiert durch: