Marken- und Kommunikationsdesign B.A.

Wir gestalten Marken. Werden Sie Designer und Markenstratege.

Mit dem Studiengang Marken- und Kommunikationsdesign wird die Lücke zwischen Gestalter, Berater und Konzeptioner geschlossen. In einer ganzheitlichen Ausbildung lernen die Studierenden Markenkonzepte und -kampagnen zu entwickeln und visuell umzusetzen.

Es ist der derzeit einzige Bachelorabschluss im Bereich Marken- und Unternehmenskommunikation, der Designer ausbildet. Die Studieninhalte sind dabei mehrstufig gegliedert: Die Studierenden lernen, Kommunikation zu analysieren, Marken zu entwickeln und alle Kreativbereiche visueller Kommunikation anzuwenden.

Schwerpunkte und Inhalte des Studiums

Der Studiengang Marken- und Kommunikationsdesign (B.A.) ist der derzeit einzige Bachelor Abschluss im Bereich Marken- und Unternehmenskommunikation, der Designer ausbildet.

Der Studiengang richtet sich an StudentInnen, die kreatives Arbeiten mit dem Verständnis von Marken und Marketing verbinden möchten, um in Kommunikations- und Werbeagenturen, Marketingabteilungen oder auf selbständiger Basis als kreative Köpfe und Impulsgeber tätig zu sein.

Der Studiengang vermittelt die Fähigkeiten, Anzeigen, Plakate, Filme und Websites zu gestalten, Werbekampagnen zu konzipieren und Markenstrategien umzusetzen, um beispielsweise als Art Director und Kommunikationsexperte zu arbeiten.

Die Studieninhalte sind dabei mehrstufig gegliedert: Die Studierenden lernen, Kommunikation zu analysieren, Marken zu entwickeln und Kreativität zu verstehen. Es werden grundlegende Fächer der klassischen Markenkommunikation (Marketing, Markenmanagement), Bildwissenschaft und vor allem der visuellen Kommunikation gelehrt.

Konzeptionelles Denken und  ästhetisches Gestalten in allen Medien, auf allen Plattformen, immer auf der Basis des Marketing – das macht den Studiengang einzigartig und für Sie zum Vorteil der anschließenden Berufskarriere.

  • Markenkommunikation
    Studierende erwerben sowohl gestalterische als auch Management-Fähigkeiten
  • Strategie
    Analyse und Konzeption von Markenkampagnen und Kommunikationsstrategien
  • Konzept
    Entwicklung ganzheitlicher Unternehmenskommunikation aus erster Hand
  • Gestaltung
    Visuelle Kommunikation und gestalterisches Denken auf höchstem Niveau

 

Infobroschüre

Curriculum

Berufliche Aussichten

Das Studium Marken- und Kommunikationsdesign (B.A.) bietet den AbsolventInnen vielfältige Berufschancen in Agenturen, Medien, Markenunternehmen oder öffentlichen Einrichtungen.

  • Als kreativer Experte für Kommunikationsaufgaben betreuen AbsolventInnen die Planung, Entwicklung, Erstellung und Umsetzung vernetzter, ganzheitlicher Kommunikationsaufgaben.
  • Im Bereich des strategischen Marketing und Management legen sie die strategische Ausrichtung von Kommunikationsmaßnahmen fest.
  • In den Kreativabteilungen sind sie Ideengeber und Gestalter in allen Ausprägungen der Medien und in den unterschiedlichsten Disziplinen der Inszenierung (Shop, Event, Messe).
  • Master-Studiengänge: Als Bachelor-Studiengang qualifiziert das Studium Marken- und Kommunikationsdesign (B.A.) für einen weiterführenden Masterstudiengang an Universitäten und Hochschulen im In- und Ausland.

 

Studiengänge_Visual&Corporate

Beginn, Dauer und Studiengebühr


Studienbeginn:
zum Wintersemester (1.9.)


Standorte:
AMD Düsseldorf, AMD München


 Unterrichtszeiten:
4 Tage pro Woche


Regelstudienzeit:
6 Semester, optional 7 Semester


Studienabschluss:
Bachelor of Arts (180 Credits bei 6 Semestern, 210 Credits bei 7 Semestern)


Studiengebühr:
675,- Euro pro Monat,
595,- Euro einmalige Anmeldegebühr


Förderung

Zur Finanzierung des Studiums bieten sich vielfältige Möglichkeiten an, die zum Teil auch miteinander kombinierbar sind. Alle Förderungsmöglichkeiten hier im Finanzierungsratgeber

Finanzierungsratgeber

Zulassungsvoraussetzungen

Folgende Zugangsvoraussetzungen müssen für ein Bachelor-Studium am Fachbereich Design der Hochschule Fresenius erfüllt werden:

  • Allgemeine Hochschulreife, oder
  • Fachhochschulreife, oder
  • Fachgebundene Hochschulreife, oder
  • Meisterprüfung.
  • Absolvieren unseres Auswahlverfahrens: hier erwarten Sie neben einem schriftlichen Test mit Aufgaben aus den Bereichen des logischen Denkens, englischen Textverständnisses, mathematischen Verständnisses, komplexen Problemlösens und der Allgemeinbildung auch Aufgaben zur Feststellung Ihrer Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und Präsentationsstärke.

Eine der allgemeinen Hochschulreife entsprechende Qualifikation hat auch, wer ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium oder einen akkreditierten Bachelorstudiengang an einer staatlichen oder staatlich anerkannten Berufsakademie erfolgreich abgeschlossen hat, ohne die allgemeine Hochschulreife zu besitzen.

Eine der fachgebundenen Hochschulreife entsprechende Qualifikation hat auch, wer das Grundstudium in einem Fachhochschulstudiengang, einem gestuften Studiengang an einer Universität oder einen vergleichbaren Studienabschnitt abgeschlossen hat.

Ablauf des Auswahlverfahrens

  1. Sie entscheiden sich für Ihren Wunschstudiengang und einen Standort.
  2. Vor der Bewerbung empfehlen wir Ihnen dringend die Teilnahme an mind. einem der folgenden Formate: Persönliche Studienberatung, Infoabend, Student for one day und Open House Veranstaltung. Sie laden sich den Bewerberbogen hier herunter oder fordern diesen per Email in der Studienbewerbung an.
    DOWNLOAD PDF
  3. Sie reichen die Bewerbungsunterlagen (siehe Checkliste im Bewerberbogen) bei der Studienbewerbung ein, bei unseren kreativ-gestalterischen Studiengängen reichen Sie zusätzlich eine Kreativmappe ein.
  4. Sie erhalten nach der Bewertung der eingereichten Unterlagen eine Einladung zum nächstmöglichen Auswahltag. Sie nehmen am Auswahltag teil – dieser umfasst eine Einzelaufgabe, eine Gruppenarbeit sowie ein Motivationsgespräch. Haben Sie keine Sorge, der Auswahltag findet in freundlicher Atmosphäre statt und stellt auch für Sie eine Möglichkeit dar, zu überprüfen, ob Sie die richtige Wahl getroffen haben.
  5. Sie erhalten innerhalb von 14 Tagen nach dem Auswahltag das Ergebnis.

Eine Bewerbung ist jederzeit möglich. Hier geht’s zur Bewerbung…

AUSWAHLTERMINE DÜSSELDORF

13.07.2016, 10.08.2016

AUSWAHLTERMINE MÜNCHEN

26.07.2016, 25.08.2016